Leiter des Projekts

Als Leiter des Projekts KINDERLAND konnte Uwe Scholz aus Magdala gewonnen werden. Seine vielseitigen Begabungen und seine humorvolle Art im Umgang mit den Kindern konnte schon im Vorfeld von den Kindern getestet werden.

Seinen Erfahrungsschatz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen trug Herr Scholz in über zehn Jahren ehrenamtlicher Tätigkeiten bei Kirchen, Freikirchen und offenen Trägern zusammen.

Auch seine frühere pädagogische Tätigkeit als Lehrausbilder in der Berufsausbildung kommt ihm dabei zu gute.

Möglich wird diese Stelle allerdings nur durch eine vierjährige SAM (Struktur-Anpassungs-Maßnahme).

In dieser Zeit wird Herr Scholz eine staatlich und kirchlich anerkannte Ausbildung in der soz. päd. Arbeit beginnen.

Ziel ist es, nach Ablauf der SAM, einen Förderverein KINDERLAND e.V. für die Einrichtung einer festen Stelle zu schaffen. Herr Scholz ist verheiratet mit Frau Cornelia und hat zwei Kinder.