Geschwistergeschichten - Kinderzeltwoche im Magdalaer Pfarrgarten

Auch in diesem Jahr haben es sich die 20 Kinder aus den Kirchspielen Magdala, Bucha und Großschwabhausen nicht nehmen lassen. Trotz Regen und nasser Wiese bauten sie am Montagabend stolz ihre Zelte auf. Der Magdalaer Pfarrgarten gleicht einer kleinen Zeltstadt. Die Kirchgemeinde hatte wieder zur Bibelwoche eingeladen. Unter dem Motto: „Geschwistergeschichten“ geht es diesmal um Momente und Erfahrungen der Kinder aus dem Alltag. Spannende Geschichten aus der Bibel erzählen vom Zusammenleben, dem Streit und der Hilfe untereinander. Mit den Senioren erzählen und diskutieren sie über ihre Geschwister.

Ob Nachtwanderung, Freizeitbad oder Lagerfeuer, neben einer spannend und liebevoll vorbereiteten thematischen Arbeit mit viel Witz, Theater und Spiel ist für jeden etwas dabei. In diesem Jahr sind sogar Kinder aus Kahla, Saalfeld und Halle angereist.