Tolle Bilder zum Martinstag in Magdala

Über zunehmende Besucherzahlen freut sich Pfarrer Martin Krautwurst zum Martinstag. Mit vielen Auswärtigen Gästen feierten die Magdalaer Kinder ihr Martinsfest.
Die Christenlehrekinder spielten die berühmte Legende vom Hlg. Martin, der mit einem Bettler seinen Mantel teilt. Die Spatzenkinder zeigten das Singspiel vom Hlg. Martin im Gänsestall. Zum ersten mal teilten die Kinder die Magdalaer Martinshörnchen von Bäckermeister Rost aus dem Ort. Den Lampionumzug durch die Kleinstadt zum großen Martinfeuer führte in diesem Jahr die elfjährige Elisabeth hoch zu Pferde an.