Michel, Ida und Randolf im Rampenlicht

Mit Michel und Ida von Katult aus Lönneberg feierten die Kinder aus den Kirchspielen Magdala, Bucha und Großkröbitz einen lebendigen Gottesdienst in der Stadtkirche St. Johanniskirche. Als die berühmte Filmmusik in der Kirche erschallte, kamen zwei bekannte Filmgestalten in die Kirche gehüpft. Im Chorraum schmückte ein riesiger Zuckertütenbaum mit kleinen Zuckertüten die Kirche. Liebevoll gebastelte Kirchenmäuse, gefüllt mit allerlei Süßigkeiten, warteten auf die neuen Schulanfänger. Unter Ihnen auch der sechsjährige Randolf Beitz. Er feierte in diesem Gottesdienst mit vielen Freunden und seinen Verwandten die Hlg. Taufe. Pfarrer Martin Krautwurst sprach in seiner Predigt von dem Neuen, dass nicht nur die Kinder der 1. Klasse erwartet. Für alle Kinder und auch für Lehrer und Eltern beginnt mit jedem neuen Schuljahr eine neue und spannende Zeit. In zahlreichen Gemeindekreisen begleiten die Mitarbeiter um Pfarrer Krautwurst die Kinder und Jugendlichen vor Ort. Unter ihnen auch Tina Fritsche aus Leisnig (Sachsen), welche ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) leistet und Frank Freudenberg aus Jena, der sein Vikariat im großen Kirchspiel absolviert. Der Taufe von Randolf folgen allein in Magdala in diesem Monat noch 8 weitere!