Kinder gestalten Taufgottesdienst in Großkröbitz

In der kleinen Dorfkirche in Großkröbitz feierte die Kirchgemeinde am vergangenen Sonntag zwei Taufen. Bei schönstem Frühlingswetter wurden Anni Görmar und Matilda Becker durch Vikar Frank Freudenberg in die christliche Gemeinde aufgenommen. Neben den Täuflingen standen auch die Christenlehrekinder der Region im Mittelpunkt des Festgottesdienstes. Auch sie durften ihre mitgebrachten Taufkerzen entzünden lassen und sich damit an ihre eigene Taufe erinnern. Musikalisch gestalteten die Kinder gemeinsam mit Gemeindepädagoge Uwe Scholz den Gottesdienst mit ihren fröhlichen Lieder. Neben einer vollen Kirche freute sich Gemeindekirchenrat Thomas Schmutzler auch über die finanzielle Unterstützung für die Kröbitzer Kirche: „Damit ist ein weiteres Stück unseres Eigenanteils für die dringende Sanierung abgesichert“.